Manuelle Therapie

Die manuelle Therapie ist ein klassischer Behandlungsansatz, bei dem Funktionsstörungen des Bewegungsapparates untersucht und behandelt werden. Grundlage der manuellen Therapie sind spezielle Handgriff- und Mobilisationstechniken, bei denen Schmerzen gelindert und Bewegungsstörungen beseitigt werden.

Es ist eine von uns täglich angewendete Behandlungstechnik und wird sowohl zur Untersuchung als auch zur Therapie genutzt. Die Techniken aus der manuellen Therapie werden bei akuten und chronischen Erkrankungen eingesetzt.